Betriebliche Gesundheitsförderung Erfolgsfaktoren Rehazentrum Junge

Erfolgsfaktoren

Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) können nur dann erfolgreich sein, wenn sie sich an den Leitlinien des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) orientieren.

Nur durch die  Implementierung der wichtigsten BGM-Prinzipien in Ihr Unternehmensleitbild können Sie die Gesundheit Ihrer Beschäftigten nachhaltig und zielführend berücksichtigen.

Werden konkrete Gesundheitsprojekte geplant, stehen sowohl verhaltens- als auch verhältnisorientierte Maßnahmen zur Debatte. Das bedeutet, dass wir nicht nur am Verhalten der Beschäftigten ansetzen, sondern notwendigerweise auch die relevanten Prozesse der Arbeitsorganisation und die realen Arbeitsbedingungen auf den Prüfstand stellen.

 



 

Kontakt

BGM-Team Junge

0551 - 38 38 581
bgm@ rehazentrumjunge.de

Michael Bode
Sebastian Rottmann
Aline Witzke